Ihr Zollbestimmungen Shop

Schweizer Zeltofen Turmofen L51 gebraucht
89,50 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Gebrauchter Zeltofen Modell Turm L51 der Schweizer Armee. Wenn der Ofen optimal eingestellt ist, verbrennt er das Petroleum mit fast unsichtbarer, leicht bläulicher Flamme. Achtung! Da es sich um einen gebrauchten Artikel handelt kann die Schutzhülle Emailleabplatzer aufweisen. Mit Tragebügel Baujahr ca. 1952 - 1962 Blaubrenner Leistung ca. 1,9KW Brenndauer bis zu 20 Stunden pro Tankfüllung Tankvolumen ca. 3L Leergewicht leer ca. 3,34kg Maße ca. 46,cm hoch Durchmesser am Fuß ca. 25,0cm Der Betrieb erfolgt auf eigene Gefahr! Aufgrund der Zollbestimmungen ist ein Versand ins nicht EU-Ausland nicht möglich!

Anbieter: troph-e-shop
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Venezuela
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der optimale Reiseführer, um Venezuela individuell zu entdecken: Die beschriebenen Reiserouten führen die Leser durch ganze Venezuela, zu den touristischen Hauptattraktionen, aber auch in weniger bekannte Regionen. Das Handbuch ist übersichtlich gegliedert und enthält alle wichtigen Informationen für eine sinnvolle Reisevorbereitung und einen gelungenen Urlaub. In einleitenden Kapiteln werden Land und Leute, Geschichte, Kultur und Kunst vorgestellt und aktuelle politische und wirtschaftliche Zusammenhänge erläutert. Im umfangreichen reisepraktischen Teil finden sich detaillierte Informationen zu An- und Einreise, Unterkunft und Verpflegung, Gesundheit, Mobilität, Preisen und Öffnungszeiten, etc. +++ Aus dem Inhalt: - Alle praktischen Reisefragen von A wie Ankunft bis Z wie Zollbestimmungen. - Sorgfältige Beschreibung aller sehenswerten Städte, Orte und Landschaften von den Anden bis zum Orinoco, vom Karibischen Meer bis zum Amazonas. - Ausführliche Informationen zur Isla Margarita. - Unterkunftsempfehlungen für jeden Geldbeutel und Geschmack: Hotels, Posadas, Apartments. - Kulinarische Tipps zur venezolanischen Küche: von arepas und empanadas bis zu jugos naturales und cerveza. - Verkehrsmittel vom Flugzeug über den Bus bis zur Fähre. - Ausführliche Landeskunde: alles Wissenswerte zu Natur, Geschichte, Bevölkerung und Kultur. - Tipps für den Reisealltag: Einkaufen, Märkte und Feste. - 44 detaillierte Stadtpläne und Karten, 24 Seiten Kartenatlas Venezuela am Ende des Buches. - Kleiner Spanisch-Sprachführer. +++ REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Witze... (Band II)
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Witze sind nicht nur ein faszinierendes, unterhaltsames und kommunikatives Medium, die uns für einen kurzen Augenblick den Alltag vergessen lassen und uns ein wenig in tristen Momenten aufheitern, sie sind zudem auch noch gut für unsere Gesundheit - da sie uns herzhaft um Lachen animieren können. Das Lachen wiederum hat eine positive Auswirkung auf unser eigenes körperliches und seelisches Wohlbefinden - und ist damit eines der wahrscheinlich wirkungsvollsten, natürlichsten und bekömmlichsten Arzneimittel weltweit - und noch dazu völlig kostenlos. Nach dem ersten, sehr erfolgreichen Band von Witze... oberhalb & unterhalb der Gürtellinie (Band I), halten Sie nun, liebe Leser, den zweiten Band und den, mit viel Sorgfalt und Bedacht, ausgewählten Witzen in Ihren Händen. Eine kleine Kostprobe gefällig? Herbert bringt aus dem Urlaub eine Papageien mit und soll ihn verzollen. Der Zöllner schaut in deinen Zollbestimmungen nach und liest laut vor: 'Papagei lebendig: 300,00 Euro. Papagei ausgestopft: zollfrei.' Da krächzt der Papagei panisch aus seinem Käfig: 'Mensch, Leute - macht jetzt bloss keinen scheiss!'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Der hansische Baienhandel
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Historiker Arthur Agats untersucht im vorliegenden Band die Handelsaktivitäten der hansischen Kaufleute in der Baie von Bourgneuf an der französischen Westküste. Ausführlich erläutert er zahlreiche Aspekte, von den Waren über Zollbestimmungen bis hin zur rechtlichen Stellung der Kaufleute. Detailliert erläutert Agats auch die historische Entwicklung des Handelsplatzes, von den Anfängen bis ins 18. Jahrhundert. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1904.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Der Judenweg
78,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Barbara Rösch bringt erstmals das bislang von der Forschung übersehene Toponym Judenweg und seine sinnverwandten Formen, nämlich die Judenpfade, -gassen, -steige, aber auch die Judenbäume, -brunnen und -steine zum »Sprechen«.Die erstmalige Erforschung jüdischer Alltagsgeschichte aus dem Blickwinkel der Flurnamenforschung bringt neue Erkenntnisse über die Kulturgeschichte des ländlichen, vor allem des bayerisch-fränkischen Judentums vom 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert ans Licht.Dies betrifft insbesondere Details jüdischen Alltagslebens, Lebensbedingungen und Mobilität, aber auch die Hindernisse, die den jüdischen Landgemeinden beispielsweise auf ihrem Weg zu Märkten und Kunden aber auch zu den Friedhöfen durch die staatlichen Obrigkeiten bereitet worden sind, etwa Ortsbetretungsverbote, erzwungene Ortsumgehungen und spezifische Zollbestimmungen für Juden (Leibzoll, Brautzoll, Totenzoll).Viele Judenwege und sinnverwandte Toponyme erwiesen sich als »Orte des Todes« - dort fanden Pogrome statt, wurden Juden verfolgt, ausgeraubt, sogar ermordet. Die Erinnerung daran besteht vielfach nur durch die mündliche Tradierung dieser Namen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Zuckersiedergewerbe und Zuckerhandel in Hamburg...
95,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie untersucht die Entwicklung und Struktur des im Rahmen der Gesamtwirtschaft Hamburgs seinerzeit bedeutenden Zuckerhandels und Zuckersiedergewerbes. Im Hauptteil analysiert die Autorin den Verfallsprozess des Zuckersiedergewerbes im 19. Jahrhundert, insbesondere unter dem Aspekt des Zusammenwirkens seiner Verursachungsfaktoren. Eingehend werden dabei die Abhängigkeiten des Zuckersiedergewerbes von der Entwicklung des Zuckerhandels herausgearbeitet: die Auswirkungen von Konjunkturen und Krisen, von Krieg und Frieden, der Veränderungen von Marktbeziehungen, Konsumgewohnheiten, Zollbestimmungen und technischen Innovationen. Durch die Darstellung des Themas im Kontext der allgemeinen wie der hamburgischen Wirtschaftsentwicklung erhält der Leser interessante Einblicke in historische Entwicklungen der mit Hamburg in wirtschaftlichen Beziehungen stehenden Länder. Die detaillierte Auswertung eines reichen Quellenmaterials, insbesondere der für die historische Forschung bisher noch kaum erschlossenen Reichskammergerichtsakten, erzielt grundlegende Ergebnisse.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Dell UltraSharp U4320Q Monitor (42,5 Zoll) 94,18cm
Empfehlung
791,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bildschirm Diagonale Anzeigegröße : 94,18 cm 42,51 Zoll Vordefinierte Anzeigefläche (horizontal x vertikal) 941,18 mm x 529,42 mm 37,05 "x 20,84" 498 279,5 mm² (772, 12 Quadratzoll) Bildschirmtyp: IPS (In-Plane Switching) -Technologie Bildschirmbeschichtung Antireflexionsbehandlung des vorderen Polarisationsfilters (3H) mit Hartbeschichtung Maximale voreingestellte Auflösung 3.840 x 2.160 bei 60 Hz Betrachtungswinkel 178 ° (vertikal) / 178 ° (horizontal) Pixel Abstand 0,2451 mm x 0,2451 mm Pixel pro Zoll (ppi) 103,23 Kontrastverhältnis von 1000: 1 (Standard) Format des Bildes 16/9 LED- Hintergrundbeleuchtungstechnologie Helligkeit 350 cd / m 2 (Standard) Reaktionszeit 5 ms grau bis grau im schnellen Modus 8 ms grau bis grau im normalen Modus Audioausgang 1 Audioausgang&nbsp Konnektivität Konnektivität 1 DP 1.4-Port (HDCP 2.2) 2 HDMI 2.0-Anschlüsse 1 USB Type-C-Port (anderer Modus mit DisplayPort 1.4, USB 3.1-Upstream-Port, PD-Leistung bis 90 W) 1 analoger Audio-Line-Ausgang 2.0 (Buchse 3 , 5 mm) 2 USB-A-Anschlüsse, USB 3.1 Gen 1 (5 Gbit / s) 1 USB 3.1-Anschluss mit BC-Ladefunktion bei 2 A (max.) 1 nachgeschalteter USB-Typ-C-Anschluss (15 W), USB 3.1 Gen 1 (5 Mbit / s) Sicherheit Sicherheit Sicherheit Diebstahlsicherung (Kabelschloss separat erhältlich) Diebstahlsicherung an der Basis (Verriegelung zwischen Basis und Bildschirm mit einer Schraube) Maße und Gewichte Minimale / maximale Höhe mit Sockel 595,2 ~ 655,2 mm 23,43 "~ 25,8" Breite mit Sockel 967,2 mm 38,08 " Tiefe mit Sockel 249,0 mm 9,80" Höhe ohne Sockel 564, 4 mm 22,22 " Breite ohne Sockel 967,2 mm 38,08" Tiefe ohne Sockel 59,0 mm 2,30 " Gewicht (nur Bildschirm; für VESA - Montage) 13,2 kg 29,10 lbs Gewicht (mit Sockel und Kabel) 17,6 kg 38,80 lbs Gewicht (einschließlich Verpackung) 25,6 kg 56,44 lbs Versorgung Erforderliche Spannung Von 100 bis 240 VAC / 50 oder 60 Hz + 3 Hz / 3,3 A (maximal) Leistungsaufnahme im Normalbetrieb 75 W (Standard) 260 W (maximal) Leistungsaufnahme in Pause / Standby-Modus Weniger als 0, 5 W Umwelteigenschaften Temperaturbereich In Betrieb: 0 bis 40 ° C (32 bis 104 ° F) Nicht in Betrieb: -20 bis 60 ° C (-4 bis 140 ° F) Luftfeuchtigkeitsrate In Betrieb: 10 bis 90 % nicht kondensierend Nicht in Betrieb: 5 bis 90% (nicht kondensierend) Höhe in Betrieb: 5.000 m (160.404 Fuß) maximal Nicht in Betrieb: 12.192 m (40.000 Fuß) maximal Fahrgestell Einstellung Höhenverstellbar (60 mm) Neigung (-5 ° / 10 °) Drehung (von -20 ° bis 20 °) PbP / PiP PbP (ja): 5 vordefinierte Anordnungen PiP: ja Verfügbarkeit der Verkettung Nein Kompatibilität mit Software Dell Display Manager Ja, Easy Arrange und andere wichtige Funktionen Technische Daten: Service- und Supportinformationen Premium-Garantie für Flachbildschirme und 3 Jahre erweiterter Austauschservice Farbunterstützung 96% sRGB-Abdeckung Farbtiefe: 1 0,06 Milliarden Farben Schnittstelle für Flachbildschirmmontage VESA-Montagelöcher (100 mm x 100 mm und 200 mm x 200 mm, hinter der angebrachten VESA-Abdeckung) Regulierung Einhaltung der Normen • ENERGY STAR-zertifizierter Bildschirm • EPEAT-Zertifizierung, falls zutreffend • RoHS-Konformität • BFR / PVC-frei (halogenfrei) (außer für externe Kabel) • Einhaltung der NFPA 99-Anforderungen für Ableitströme • Arsenfreies Glas und quecksilberfreie Platte Enthaltenes Material Bildschirm, Ständer aufrecht, Standfuß 1 Netzkabel 1 Typ-C-Kabel (CC-Kabel) 1 HDMI- Kabel 1 DP-Kabel (DP zu DP) 1 USB-C-Anschluss für Typ A-Kabel VESA-Montagekit Kurzanleitung für die Einrichtung Informationen zu Sicherheit, Umwelt und gesetzlichen Bestimmungen Werkseitig voreingestellter Bericht

Anbieter: Office Partner
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Alicante
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ALICANTE - Goldblaue Stadt des Lichts von Diane Demeter ist so geschrieben, als seien Sie dabei gewesen. Sie stehen mit auf, sehen aus dem Fenster und entdecken gemeinsam mit Diane Demeter die Stadt Alicante außerhalb der Hochsaison. Der praktische Reiseführer, der im Papierformat auch in jede Handtasche paßt, enthält viele Interessante Themen. Spazieren Sie mit Diane Demeter durch die schönen Straßen Alicantes, am Yachthafen vorbei zum kleinen Strand El Postiguet. Kochen Sie mit ihr die köstlichen Pimientos del Piquillo. Vergleichen Sie mit ihr die Köpfe des Neandertalers, Cro-Magnon und des Homosapiens aus dem Museo Arqueológico (MARQ). Klicken Sie auf Links u.a. zu den Seiten von Pacco Franzisco (Schokoladenkünstler), dem spektakulären Rathaus, dem riesigen Mercado Central mit 200 Ständen. Besichtigen Sie mit Diane Demeter das Ocean Race Museum in Alicante, in dem sie interaktiv Regatta gefahren ist und treffen Sie mit ihr im Turia Park in Valencia auf den am Boden gefesselten Gulliver im Land der Liliput. Spannende Reiselektüre, die auch das Allgemeinwissen anspricht. Dieses Buch ist für Leser interessant, die gerne innerhalb der EU verreisen, da es die aktuellen Einreise- und Zollbestimmungen der EU enthält und eine praktische Packliste zusammengestellt wurde. Und wirklich schön: Die zahlreichen Fotografien der Sehenswürdigkeiten sowie eine Kurzinfo zu der sehr schönen Großstadt Valencia, die mit dem Auto in ca. 2 Std. zu erreichen ist sowie dem nur 30 Min. von Alicante entfernten, beschaulichen Altea. Kommen Sie. Reisen Sie mit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Wegweiser für deutsche Unternehmen zu erfolgrei...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, Hochschule Bochum (Wirtschaft), Veranstaltung: Prof. Dr. Jörn Altmann, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Die Volksrepublik China ist nach den USA und Japan der drittwichtigste Markt der Europäischen Union, unter deren Mitgliedsländern Deutschland den größten Handelspartner Chinas darstellt. Mit zweistelligen Wachstumszahlen hat sich China in den letzten Jahren zu einer der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaft der Erde entwickelt. Der riesige Markt Chinas mit einem Kundenpotential von 1,2 Milliarden Menschen gerät zunehmend ins Blickfeld deutscher Unternehmen.Diese Arbeit richtet sich vornehmlich an deutsche Unternehmen, die das Potential und die Dynamik des chinesischen Marktes erkannt haben und sich durch Direktinvestitionen Marktanteile an einem der größten Binnenmärkte der Welt sichern wollen - fast jeder vierte Erdbewohner ist Chinese! China überschreitet in vielerlei Hinsicht ein `normales' Maß. Mit einer Gesamtfläche von 9,6 Mio. qkm und mit 1,2 Mrd. Menschen ist China. ein außergewöhnlich großes Land. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht, mit durchschnittlich 10% Wirtschaftswachstum, einem Handelsbilanzplus, Währungsreserven in Höhe von 60 Mrd. US$ und Auslandsinvestitionen in Höhe von 30 Mrd. US$, bietet China nicht nur 1995 Superlativen. Der Schwerpunkt dieser Arbeit besteht darin, investitionswilligen Unternehmen einen Weg von der Planung bis zur Umsetzung von Direktinvestitionen in China aufzuzeigen. Die folgenden sechs Kapitel bieten Anregungen und wichtige Informationen für eine erfolgreiche Investitionstätigkeit in China, unabhängig von der Branche oder der Größe des investierenden Unternehmens. Aufgrund der Dynamik des chinesischen Marktes werden sich wahrscheinlich im Laufe der Zeit einige Rahmenbedingungen verändern, die systematische Vorgehensweise dieses `Investitionsleitfadens' wird davon allerdings nicht betroffen sein.Gang der Untersuchung:Nachdem im ersten Kapitel nur kurz auf die Vorzüge des chinesischen Marktes eingegangen wird, beginnt mit dem zweiten Kapitel das eigentliche Thema dieser Arbeit. Darin wird die Notwendigkeit einer Strategieentwicklung für beabsichtigte Direktinvestitionen erläutert. Anhand der vier "Rahmenelemente" - Orientierungsphase, Standortanalyse, Investitionsform und Finanzierungsform - wird die Entwicklung der Investitionsstrategie vorgestellt. Chinesische Besonderheiten der jeweiligen "Rahmenelemente" werden dabei entsprechend berücksichtigt. Durch das Zusammenfügen der vier Elemente wird ein Investitionsrahmen geschaffen, der als Basis für erfolgreiche Direktinvestitionen dient.Das dritte Kapitel erläutert die praktische Umsetzung der Investitionsstrategie am Beispiel einer Joint Venture-Gründung. Damit wird dem Investitionsrahmen, im übertragenen Sinn, das fehlende Bild eingefügt. Von der Suche nach einem geeigneten Kooperationspartner über den Prozeß der Vertragsverhandlungen und Genehmigungsverfahren bis hin zur Beendigung des Joint Ventures werden systematisch die wichtigsten Aspekte beschrieben.Eine Auswahl von Hauptproblemen deutscher Investoren die während der Betriebsphase von Investitionsprojekten entstehen können, sowie entsprechende Lösungsansätze werden in dem vierten Kapitel geschildert. Weitere problematische Aspekte, wie z.B. die Materialwirtschaft oder chinesische Zollbestimmungen, konnten aufgrund der inhaltlichen Fülle nicht berücksichtigt werden. Mit Hilfe von praktischen Beispielen aus dem chinesischen Geschäftsleben wird dem Leser in diesem Kapitel verdeutlicht, daß Kultur und Geschäft in China untrennbar miteinander vereint sind.Im Anschluß daran gibt das fünfte Kapitel einen Überblick über das chinesische Wirtschaftsrecht und damit verbundener Probleme für deutsche Investoren. Schwerpunkte dieses Kapitels sind der gewerbliche R...

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer Baltische Staaten (eBo...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Quirlige, bunte und besucherfreundliche Metropolen sind Vilnius (Wilna), Riga und Tallinn (Reval). Von monumentaler Backsteingotik bis zum feinsten Jugendstil bieten sie Höhepunkte europäischer Kunstgeschichte. Als Kontrast lockt eine noch kaum bekannte, einzigartige unberührte Natur, etwa auf der Kurischen Nehrung, im Gauja- oder im Lahemaa-Nationalpark. GESCHICHTE: Die neuen EU-Länder Litauen, Lettland und Estland sind noch ein Geheimtipp: Schön und geruhsam, mit gastfreundlichen Bewohnern. Zusammen mit der russischen Exklave Kaliningrad bilden diese Staaten eine hochinteressante Reiseregion mit einer Vielfalt von Völker und Kulturen. REISEINFORMATIONEN: Info-Boxen bieten für jede Region aktuelle Orientierungshilfen zu Restaurants, Museen und Verkehrsverbindungen. Die "Gelben Seiten" geben Tipps von A bis Z, von Anreise bis Zollbestimmungen; ein Sprachführer liefert den nötigsten Wortschatz und das Hotelverzeichnis aktuelle Unterkunftstipps. INFORMATIONEN ZU DEN BALTISCHEN STAATEN: Mittelalterliche Städte, ursprüngliche Dörfer, unberührte Natur, Dünen, Strände, Seen, Hochmoore und Wälder: Die Länder des Baltikums sind sowohl für Kulturfans als auch für Naturliebhaber und Aktivurlauber ein attraktives Reiseziel. Der Nelles Guide Baltische Staaten führt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Region und liefert interessantes Hintergrundwissen zu Geschichte, Kultur und Natur. Das Baltikum, die geschichtsträchtige Region im Nordosten Europas an den Gestaden der Ostsee, war jahrhundertelang von Fremdherrschaft geprägt. Doch Sprache und Kultur der einzelnen Länder haben die Zeiten überdauert und werden heute vielerorts liebevoll gepflegt. Südlichste Region des Baltikums ist die 1200 km von Moskau entfernte russische Exklave des Kaliningrader Gebiets. Es ist bekannt für reiche Bernsteinfunde; das Bernsteinmuseum in der "Hauptstadt" Kaliningrad (Königsberg) zeigt kostbare Kunstgegenstände, die aus dem "Gold der Ostsee" gefertigt wurden. Auch der Dom von Königsberg mit dem Grabmal Immanuel Kants lohnt eine Besichtigung. An den Stränden der Halbinsel Samland ist die Wahrscheinlichkeit eines Bernsteinfundes hoch, gibt es hier doch das weltweit größte Vorkommen. Weiter nordwestlich erstrecken sich die einsamen Strände und hohen Dünen der Kuhrischen Nehrung, auf der die Grenze zum Nachbarstaat Litauen verläuft. Im litauischen Teil des Nationalparks Kuhrische Nehrung türmen sich mächtige, bis zu 50 Meter hohe Dünen auf. Die kleinen Fischerdörfer der Nehrung inspirierten zahllose Künstler, unter ihnen die Maler der "Brücke" sowie den Schriftsteller Thomas Mann. In prachtvollem Barock präsentieren sich viele Bauten der Landeshauptstadt Vilnius (Wilna), darunter die Kasimir-Kapelle auf dem Burghügel, die Peter-und-Paul-Kirche oder die Kasimir-Kirche. Ein Ausflug von Vilnius führt nach Trakai, mittelalterliche Residenz der litauischen Herzöge, mit einer imposanten Inselburg. Nahe der mittelalterlichen Stadt Kaunas liegen zwei Top-Attraktionen am Kaunaser See: das Kamaldulenser-Kloster in Pazailis und das Freilichtmuseum Rumsiskes mit traditionellen Bauten aus allen Landesteilen. In Oberlitauen erstreckt sich der Aukstaitija-Nationalpark mit Kiefernwäldern, Seen und einer reichen Flora und Fauna. In dieser Region liegt auch der Berg der Kreuze, der Zeugnis von der tiefen Religiosität der katholischen Litauer gibt. Von der stolzen Vergangenheit Lettlands kündet die alte Hansestadt Riga mit dem Dom St. Marien, der Petrikirche und dem Speicherviertel; aber auch bedeutende Architekten des Jugendstils hinterließen hier eindrucksvolle Beweise ihres Könnens. Nur 15 km westlich der Stadt erstreckt sich der Strand von Jurmala mit einigen neoklassizistischen Prachtbauten. Hauptanziehungspunkt im Süden des Landes ist das Schloss Rundale mit verschwenderischer Innenausstattung und französischem Park. Im Osten Lettlands ist der Gauja-Nationalpark mit seinen Burgen und Höhlen ein Paradies für Wanderer. Estland zählt, anders als seine baltischen Nachbarn, zum finno-ugrischen Kulturkreis. Estnisch ist mit Finnisch und Ungarisch verwandt, die Esten fühlen sich Skandinavien oft näher als dem Baltikum. Eine Zeitreise ins Mittelalter unternimmt man in der Altstadt der lebendigen Landesmetropole Tallinn. Domberg, Gildehäuser und die hervorragend erhaltene Stadtmauer zeugen von der großen Vergangenheit Tallinns als Hansestadt. Westlich von Tallinn lohnt das Estnische Freilichtmuseum am malerischen Küstenstreifen Rocca al Mare einen Besuch. Dichte Wälder und zahllose Seen prägen den Osten Estlands mit dem Laheema-Nationalpark und der Glintküste; Zentrum der Region ist die lebendige Studentenstadt Tartu. Im Westen des Landes liegen der traditionsreiche Kurort Pärnu (Pernau) und die große Ferieninsel Sareema (Ösel) mit einer Seehundkolonie und den Meteoritenkratern von Kaali. DIE SERIE NELLES GUIDE REISEFÜHRER: Der Nelles Guide Reiseführer deckt alle speziellen Anforderungen an moderne Reiseführer ab. Er enthält Ausführliches zu Geschichte und Kultur, beschreibt alle wichtigen Reiseziele und gewährt spannende Einblicke in Landestypisches. Mehr als 100 fantastische Farbfotos animieren zum ausgiebigen Blättern und Lesen. Außerdem bietet der Guide praktische Informationen zur Reisevorbereitung und gibt viele nützliche Tipps zum Aufenthalt vor Ort. Die topaktuellen Texte korrespondieren mit den zahlreichen detailgenauen Karten und Plänen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Sri Lanka - VISTA POINT Reiseführer A bis Z
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Sri LankaSri Lanka ist ein Reiseziel wie aus einem tropischen Bilderbuch mit üppig grüner Regenwaldkulisse und traumhaften Stränden, schneeweißen Dagoba-Kuppeln und Kirchtürmen, kunterbunten Hindutempeln und Moscheen. Spuren einer jahrtausendealten Kultur finden sich in den Ruinenstädten von Anuradhapura und Polonnaruwa und der letzten Königsstadt Kandy. Über den Wolken wandert man bei abenteuerlichen Ausflügen ins Bergland. Der Norden und die Ostküste, vor 2009 aufgrund des Bürgerkriegs nur sehr schwer zu bereisen, locken heute mit endlosen Strände und einem aufregenden Wildlife mit wilden Elefanten und Krokodilen, Delfinen und Walen.Über den Reiseführer Sri LankaDieser Reiseführer von VISTA POINT begleitet auf einer Entdeckungstour durch Sri Lanka. Zur leichteren Orientierung ist der Reiseführer in vier Teile gegliedert. Im ersten Teil erfährt man nach Einleitung und Chronik Wissenswertes über neun Reiseregionen und deren landschaftliche, religiös-kulturelle und historische Besonderheiten. Im zweiten Teil wird eine Reiseroute vorgeschlagen. Im Anschluss daran finden Sie einen umfangreichen, alphabetisch nach Orten sortierten Adressteil mit Unterkünften aller Kategorien und schließlich einen ausführlichen Service von A bis Z.Die Reiseregionen:Aufgeteilt in neun Reiseregionen wird Sri Lanka erschlossen. Zu jeder Region gibt es eine übersichtliche Karte. Die Autorin beschreibt die Sehenswürdigkeiten der einzelnen Regionen: Dörfer, Städte und Ausflugsziele wie Nationalparks und Wasserfälle, Strände und Pilgerorte (in geografischer oder alphabetischer Reihenfolge und mit Ziffern versehen). Unter 'Service & Tipps' finden sich zu jedem Ort die Adressen und Öffnungszeiten von Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Bars, Konzerthallen, Geschäften, Märkten sowie Anregungen für erlebnisreiche (sportliche) Aktivitäten. Porträts über Land und Leute sowie Themenessays ergänzen die Fakten und Informationen.- Colombo- Nordwestküste- Westküste- Südküste- Berge und Zentrales Hochland- Ostküste- Kulturelles Dreieck- Kandy und Umgebung- Jaffna und der NordenDie Routen:Die Autorin schlägt fünf Reiserouten mit 14 bis 21 Tagesetappen vor, die miteinander kombiniert und je nach Zeit durch Abstecher verlängert werden können. Sie führen von Colombo ins Kulturelle Dreieck, in die Berge und entlang der Küste. Zu jeder Route gibt es eine Karte mit dem eingezeichneten Verlauf.Route 1: Auf den Spuren der alten Könige im Kulturellen DreieckRoute 2: Unterwegs in den BergenRoute 3: Von der Küste in die BergeRoute 4: Badetour entlang der West- und SüdküsteDer Service:Unersetzlich für jede Planung sind die praktischen Informationen und Tipps von An- und Einreise über Ärztliche Versorgung, Auskunft, Essen und Trinken, Feiertage und Feste, Geld und Devisen, Klima und Reisezeit, Landessitten und Sport bis Unterkunft und Zollbestimmungen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Alltag in der Schweiz
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer in der Schweiz leben und arbeiten, eine Firma gründen oder studieren, am liebsten seine ganze Familie mitnehmen oder sein verdientes Rentnerdasein geniessen will, ist mit ALLTAG IN DER SCHWEIZ bestens beraten. Sachkundig, umfassend und topaktuell informiert Sie dieser Ratgeber über längere Aufenthalte, Auswandern und Einbürgerung in der Schweiz und gibt Ihnen alle benötigten Informationen und Tipps an die Hand.Erfahren Sie alles über: schweizerische Lebensart, Aufenthaltsbewilligungen, in der Schweiz gesprochene Sprachen, über Arbeitssuche und -aufnahme, Anerkennung von Zeugnissen und Diplomen, über Geld- und Steuerfragen, Versicherungen und Altersvorsorge, Haus- und Wohnungssuche, Einreise und Übersiedlung, Zollbestimmungen, Anmeldung bei Behörden und Dienstleistern, Firmengründung, Kindergarten, Schule und Studium/Weiterbildung, Gesundheits- und Sozialsystem, Rentenbezug, Import und Erwerb von Autos, Tieren, Pflanzen uvm.Dazu eine Fülle von Insider-Informationen über die manchmal undurchschaubare schweizerische Mentalität und wichtige Ratschläge für den stressfreien und gelungenen Umgang mit Nachbarn, Freunden, Arbeitskollegen und Chefs. Kurzum: Alles, was Sie für ein erfolgreiches, sicheres und glückliches Leben in der Schweiz wissen müssen.Herzlich willkommen in der Schweiz!

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht